Gemeinsam gelingt’s

Für Bürgerinnen und Bürger

Jede und jeder Einzelne kann durch das alltägliche Handeln etwas zum Klimaschutz beitragen. Ob kleine Verhaltensänderungen oder große Investitionen in klimafreundliche Technologien, jeder Schritt trägt etwas zum Klimaschutz bei.

Was kann ich tun?

  • Strom sparen
  • auf Ökostrom umsteigen
  • Heizenergie sparen
  • mit nachwachsenden oder klimafreundlichen Energieträgern heizen
  • öfter mit dem Bus, Fahrrad oder in Fahrgemeinschaften fahren
  • mein Haus sanieren: Fenster, Wärmedämmung, Haustechnik
  • klimafreundlich einkaufen (nachwachsende Rohstoffe, Müll reduzieren, recycelte Produkte, langlebige Produkte)
  • regionale und saisonale Ernährung mit wenig Fleisch
  • Flugreisen reduzieren

In der Infothek finden Sie nützliche Klimaschutz-Tipps sortiert nach den verschiedenen Themenbereichen.

 

Wo bekomme ich Unterstützung?

Bei allen Fragen rund um Energiesparen und Klimaschutz können Sie sich an den "Uelzener Klimaschutz-Lotsen" wenden. Entweder kommen Sie in die Sprechstunde (Donnerstags 14-16.30 Uhr im Rathaus Uelzen) oder telefonisch unter: 0581- 800 6316.

‹ zurück