Die Ortsteile der Hansestadt Uelzen

Zur Hansestadt Uelzen gehören die Ortsteile Groß Liedern, Halligdorf, Hambrock, Hansen, Hanstedt II, Holdenstedt, Kirchweyhe, Klein Süstedt, Masendorf, Mehre, Molzen, Oldenstadt, Riestedt, Ripdorf, Tatern, Veerßen, Westerweyhe und Woltersburg.

Die Orte Borne, Klein Liedern und Pieperhöfen gehören ebenfalls zur Hansestadt Uelzen. Zum Zeitpunkt der Gebietsreform 1972 waren diese Orte keine eigenständigen Gemeinden. Borne gehörte zur ehemaligen Gemeinde Holdenstedt, Klein Liedern zu Gr. Liedern und Pieperhöfen zur ehemaligen Gemeinde Woltersburg.

Für die Ortsteile und Orte sind insgesamt 6 Ortsräte gebildet worden, die die politischen Interesse der Einwohner in der Hansestadt vertreten. Die Zusammensetzung der Ortsräte finden Sie im Bereich der Politik.

Zu den Orten wird in nächsten Zeit Wissenswertes zusammengetragen und hier veröffentlicht.

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Entwicklung des Friedhofs Westerweyhe

Die Hansestadt Uelzen lädt alle Westerweyer Bürger zu einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 28. September, um 18.30 Uhr, in das Clubheim des SC Kirch- und Westerweyhe ein.

Sicher und bequem wohnen – Vortrag in Bad Bevensen am 27. September

Wohnberater des Seniorenservicebüros Uelzen geben Tipps

Glasfaser: Wird Uelzen abgehängt?

„Nach heutiger Prognose schafft es Uelzen nicht und verpasst damit eine elementare Zukunftschance“. Bürgermeister Jürgen Markwardt spricht vom Ausbau des Glasfasernetzes im Ausbaugebiet Uelzen – Cluster 3.

Bürger- und Standesamt mittwochnachmittags geschlossen

Aus betrieblichen Gründen bleibt das Bürger- und Standesamt bis Mitte Oktober am Mittwochnachmittag geschlossen.