Naturgenuss in der Stadt

Am Ilmenauufer

An der Ilmenau

Genüsslich schlängelt sich die Ilmenau durch unsere Stadt, begleitet von viel sattem Grün. An den Ufern lässt sich Spazieren gehen, Radfahren oder einfach nur Entspannen.

weiterlesen...
Rehe im Wildgatter

Im Wildgatter

Unser großer Stadtwald bietet viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Zu den Highlights gehört ohne Zweifel das Wildgatter.

weiterlesen...

Naherholung am Königsberg

Ob Joggen, Rodeln oder Spielen - am Königsberg kommt Uelzen in Schwung.

weiterlesen...
Apfelbaum

Streuobstwiesen

Unsere Grünflächen sind nicht nur schön anzusehen. An einigen Stellen im Stadtgebiet können Sie sich im Vorbeigehen süße Früchte schmecken lassen.

weiterlesen...

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Hansestadt Uelzen sucht Schiedspersonen

In kleineren Rechtsstreitigkeiten oder alltäglichen Bagatellfällen werden die Gerichte häufig zu rasch in Anspruch genommen. Eine kostengünstige und auch einfache Möglichkeit der Streitschlichtung bieten die gemeindlichen Schiedsämter.

Uelzen: Radservicestation am Herzogenplatz eröffnet

Kostenlose E-Tankstelle und Gepäckschließfächer für Radler – mycity Naturstrominitiative ermöglicht neues Angebot

Tempo 30 im Kurvenbereich Birkenallee / Bernhard-Nigebur-Straße

Ab Freitag, 18. August, gilt im Kurvenbereich in der Bernhard-Nigebuhr-Straße im Übergang zur Birkenallee in Uelzen Tempo 30. Die Geschwindigkeitsbegrenzung betrifft sowohl die Richtung Johnsburgkreisel als auch die Richtung Innenstadt.

Stadtradeln: Jetzt Teams gründen und anmelden

Am kommenden Montag, 21. August, um 17.30 Uhr, startet die Auftaktveranstaltung auf dem Herzogenplatz und das gemeinsame Anradeln: Uelzen nimmt zum zweiten Mal am Fahrradwettbewerb Stadtradeln teil.

Bürger- und Standesamt mittwochnachmittags geschlossen

Aus betrieblichen Gründen bleibt das Bürger- und Standesamt bis Mitte Oktober am Mittwochnachmittag geschlossen.