Radfahren

Mit dem Rad unterwegs

Uelzen ist eine Stadt der kurzen Wege. Vieles lässt sich wunderbar, ohne Stau und Parkplatzssuche, mit dem Rad erledigen. Kein Wunder also, dass Radfahren in Alltag und Freizeit einfach dazu gehört. Ob am Samstag zum Vitalmarkt oder eine längere Tour mit Freunden - Radfahren ist gesunde Bewegung an frischer Luft, schont Umwelt und Geldbeutel.

Sicherheit und Freude beim Radfahren - das liegt auch der Hansestadt Uelzen am Herzen. Radwege und Beschilderungen müssen in Schuss gehalten, Gefahren beseitigt werden. Mit einem Radverkehrskonzept soll Uelzen fit für die Zukunft des Radverkehrs gemacht werden.

Das Konzept, die geplanten und bereits umgesetzte Maßnahmen finden Sie im Bereich Bürgerservice.

Radverkehr gemeinsam fördern

Auf die Mithilfe der Radfahrer vor Ort ist die Hansestadt dabei dringend angewiesen. Mit Ihren Hinweisen und Ideen können Sie sich an das Klimaschutzmanagement der Stadt wenden oder unseren Bürgermelder "Sag's uns einfach" nutzen.

Radkultur pflegen

Auch 2017 wird Uelzen am bundesweiten Wettbewerb "Stadtradeln" teilnehmen. In einem Zeitraum von 3 Wochen werden dann wieder einzelne Teams aus dem Stadtgebiet untereinander und die Hansestadt gemeinsam gegen Kommunen aus der gesamten Bundesrepublik Radkilometer sammeln. Uelzen hat 2016 zum ersten Mal beim Stadtradeln teilgenommen und aus dem Stand den 10. Platz in Niedersachsen belegt. 628 Radfahrer haben insgesamt 120.300 Kilometer zurückgelegt.

RadReiseRegion Uelzen

Fahrrad im Grünen

In der Region Uelzen fahren Sie seit 2016 auf zertifizierten Wegen, denn wir gehören zu den wenigen Gebieten, die den hohen Anforderungen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) genügen konnten und sich offiziell als deutsche RadReiseRegion bezeichnen dürfen.

Das Routennetz der Region bieten wir passende Strecken für alle Ansprüche, vom Genussradeln in der Natur über E-Bike-Strecken bis hin zum Rennradfahren inklusive Zeitmessung. 

Drei Fernradwege, Weser-Harz-Heide-Radweg, Lüneburger Heide-Radweg und Ilmenauradweg (Anschluss zum Elberadweg), durchqueren die Landschaft auf verkehrsarmen Straßen, Wald- oder Radwegen.

Außergewöhnlich sind auch unsere guten Bahnanbindungen entlang der Strecken und die kostenlose Möglichkeit, mit dem Entdeckerbus auch das Fahrrad von Juni bis Anfang Oktober an den Wochenenden mitzunehmen.

Alle Informationen zur RadReiseRegion, zu den Strecken und allen Extras für Radfahrer finden sie auf den Seiten der Heideregion Uelzen

Dort können Sie auch alle Touren rund um die Hansestadt Uelzen entdecken.