Presse RSS Icon


Jetzt anmelden: Sommerfreizeit für Kinder auf der Ritterburg

Abenteuer und viel Spaß bietet die diesjährige Ferienfreizeit auf der Jugendburg Hessenstein

Die Jugendförderung der Hansestadt Uelzen lädt Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren vom 29. Juni bis 12. Juli zu einer Ferienfreizeit auf die Jugendburg Hessenstein ein. Die im 14. Jahrhundert erbaute Burg bietet Abenteuer und vielfältige moderne Spiel- und Sportmöglichkeiten. Die Herberge liegt zwischen den Städten Frankenbach und Korbach in faszinierender Naturlandschaft nahe dem Edersee.

Außerhalb des Burggeländes ermöglicht die Ferienregion Edersee jede Menge Gelegenheit zum Zeitvertreib. Neben dem Nationalpark, der Sommerrodelbahn, der Edersee-Staumauer mit den angrenzenden Aqua – und Wildtierpark und einem riesigen Aktivspielplatz, gibt es vieles andere zu entdecken. Eine Tagesfahrt in einen Freizeitpark ist ebenfalls geplant.

Die Gäste der Burganlage fühlen sich ein wenig wie im Mittelalter. Allerdings verfügt das frisch renovierte Gebäude über eine moderne Ausstattung. Alle Zimmer haben eigene Toiletten und Duschen. Die Freizeit kostet 320 Euro pro Kind. Darin enthalten sind die An- und Abfahrt, sowie die Unterbringung mit Verpflegung und Programmmittel.  Eltern mit schmalem Geldbeutel können beim Landkreis Uelzen und bei der Hansestadt Uelzen einen Zuschuss zu den Kosten beantragen. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es im Baxx Kinder- und Jugendzentrum, Gartenstraße 5 in Uelzen, Telefon 0581-800 7755, werktags ab 14.30 Uhr, oder im Familien-Servicebüro im Rathaus der Hansestadt.

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

38. Internationaler Hansetag in Rostock - Uelzen feiert mit

Vom 21. bis 24. Juni besuchen Rostock rund 2.000 Delegierte aus 120 Städten in 16 Nationen. Weiterlesen...

Sommerfreizeit für Kinder auf der Ritterburg - Jetzt noch anmelden

Die Jugendförderung der Hansestadt Uelzen lädt Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren vom 29. Juni bis 12. Juli zu einer Ferienfreizeit auf die Jugendburg Hessenstein ein. Weiterlesen...

Uelzen: Verwaltungsausschuss empfiehlt Herbizid-Verbot

Auf allen Flächen, die von der Hansestadt Uelzen bewirtschaftet und gepflegt werden, werden ab sofort keine chemisch-synthetischen Herbizide mehr eingesetzt. Weiterlesen...

Ferienspaß-Programm in Uelzen

Ab Montag, 28. Mai, ist der Ferienspaßkalender in der Stadt- und Touristinformation im Rathaus Uelzen, der Stadtbücherei Uelzen, der Geschäftsstelle der Volksbank Uelzen-Salzwedel und im Kundencenter von mycity kostenlos erhältlich.