Aktuelle Meldungen

Uelzens Stadtradeln-Star

 

 

 

 

"Als ich gefragt wurde, ob ich Uelzener Stadtradeln-Star sein möchte, habe ich gründlich darüber nachgedacht. Die Aktion Stadtradeln liegt mir sehr am Herzen, aber für drei Wochen kein Auto nutzen zu dürfen ist eine große Herausforderung – vor allem wenn man wie ich nicht in Uelzen sondern auf dem Dorf wohnt.

Soweit es der Alltag zulässt, versuche ich schon seit langem möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen. Radfahren macht mir viel Spaß, weil es mich entspannt, fit macht und ich schöne Umgebungen viel intensiver wahrnehmen kann, als beim Autofahren. Die nächsten drei Wochen setzten dennoch eine gute Planung voraus, damit ich meine Aufgaben als Erster Stadtrat und Familienvater unter einen Hut bringen kann. Ich bin sehr gespannt, ob mich „Radl-feindliche“ Tage, an denen es regnet oder der Wind stark weht, eine Überwindung kosten werden und welche Erfahrungen ich insgesamt mache.

Vor allem freue ich mich, einen Beitrag zum Klimaschutz leisten zu können und das Fahrradfahren in unserer Stadt noch mehr in den Blickpunkt zu rücken  - am besten gemeinsam mit möglichst vielen Uelzenerinnen und Uelzenern. Denn jeder Kilometer zählt nicht nur für die Umwelt, sondern auch, damit unsere Stadt einen guten Platz belegt."

Dr. Florian Ebeling, Erster Stadtrat

Fotos: Hansestadt Uelzen

‹ zurück