Aktuelle Meldungen

2. Aktionstag Nachhaltig Uelzen

2. Aktionstag Nachhaltig Uelzen - ein Tag mit Knalleffekten

Sonntag, den 5. Mai, 11-17 Uhr
mit Stargast Jean Pütz und seiner Power-Show

Ob mit dem Rad oder per Shuttle - Trotz kalter aber sonniger Witterung kamen rund 1.500 Besuchern auf das schöne naturnahe Gelände der Woltersburger Mühle um zum 2. Mal den Aktionstag Nachhaltig Uelzen zu besuchen. Ihnen bot sich ein vielseitiges Programm: Zahlreiche Aussteller der Region präsentierten Ihre Themen für ein nachhaltiges Leben in Uelzen. Das Angebot reichte von regionalen wir fairen Produkten und Lebensmitteln, Kunsthandwerk, Gesundheit sowie klimafreundlichem Bauen oder Sanieren, die Arbeit mit dem Wald bis zur Elektro-Mobilität. Genussvoll begleitet vom musikalischen Bühnenprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten zahlreicher Stände. An den tollen Kreativ-Stationen der BBS nutzten Kinder die Möglichkeit Kresse zu säen, Nistkästen zu bauen oder Blumensamen-Bomben zu basteln. Ein rundum gelungene Mischung!

Im spannenden Vortragsprogramm erfuhren die Interessierten mehr über die Vorteile einer energetischen Sanierung, erlebten eine Zeitreise über die Artenvielfalt unserer Kulturlandschaft und hörten eine spannende Podiumsdiskussion der Landwirte Riggert und Bauck.

Auf der Bühne ging es dann um 14 Uhr heiß her: Der 82jährige Stargast Jean Pütz (bekannt aus der Wissenschaftssendung Hobbythek) beeindruckte mit tollen Knalleffekten bei seiner Powershow und spannte dabei immer wieder den Bogen zu einem nachhaltigen Leben. Seine Botschaft an das zahlreiche Publikum: „Du darfst die Ressourcen der Welt nur so nutzen, dass deine Kinder und Kindeskinder die gleichen Chancen haben wie Du.“ Auch Bürgermeister Jürgen Markwardt war von den Experimenten beeindruckt und durfte auf der Bühne mitwirken.

Mit dem Aktionstag wurde auch der kostenfreie Klimaschutzratgeber "Uelzen für gutes Klima" mit tollen Rabattcoupons zahlreicher Uelzener Unternehmen präsentiert. Dieser ist ab sofort für jeden Uelzener kostenfrei im Rathaus erhältlich. Interessierte Unternehmen melden sich für einen Versand unter klimaschutz@stadt.uelzen.de

Nochmal herzlichen Dank an den Veranstalter, das Netzwerk Nachhaltigkeit und die zahlreichen Sponsoren für diesen rundum gelungenen Tag für Uelzen!

Ihr Klimaschutzmanagement
Karina Timmann
 

Veranstalter: Woltersburger Mühle e.V.

sponsored by: Alena, Autohaus Wolter, Bohlsener Mühle, Hansestadt Uelzen, Initia Medien und Verlag, mycity - Stadtwerke Uelzen, Nordzucker, ÖKORegio e.V., Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, Stiftung Leben und Umwelt, VGH Versicherungen

‹ zurück