Aktuelle Meldungen

Die Kraft der Sonne nutzen

Photovoltaik für Ein-und Zweifamilienhäuser
 

Vortrag der Verbraucherzentrale Niedersachsen

Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer können sich mit einem Vortrag der Verbraucherzentrale Niedersachsen mit dem Thema Photovoltaik vertraut machen. Zum Einstieg in das Thema erläutert Energieberater Ludwig Brokering die wichtigsten Aspekte zu Anlagentechnik, Kosten und Wirtschaftlichkeit.

Hier geht es zu den Vortragsfolien.

Den Live-Mitschnitt des Vortrages finden Sie hier.

 

Individuelle Beratung - Ist Ihr Zuhause fit für die Sonne?

Mit Photovoltaik-Zellen Strom erzeugen, mit Solarkollektoren die Warmwasserbereitung unterstützen oder doch beide Techniken nutzen? Mit dem Eignungs-Check Solar der Verbraucherzentrale senken Sie nicht nur Ihre Heiz- oder Stromkosten, sondern gewinnen auch ein Stück Unabhängigkeit von der Energiepreisentwicklung.

Eignungs-Check Solar:

Ablauf:

  • Vereinbaren Sie einen Termin mit uns: 0800–809 802 400
  • Ein Energieberater kommt zu Ihnen nach Hause und prüft, ob sich Ihr Haus für Solarenergie eignet. Bei einem Vor-Ort-Termin nehmen die Energieberater z. B. den Dachtyp, Dachzustand und Dachschräge, Verschattungsgrad, vorhandene Heizungsanlage sowie Anschlussmöglichkeiten unter die Lupe.
  • Dauer insgesamt etwa eineinhalb Stunden

Ergebnis:
Innerhalb von vier Wochen nach dem Termin erhalten Sie per Post einen individuellen Beratungsbericht (kein Gutachten!) mit den Ergebnissen des Checks.

Preis:
Der Eignungs-Check Solar kostet Sie 30 Euro. Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis sind die Beratungsangebote kostenfrei.

 

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Dipl.-Ing. Eggert Rühmann (Energieberater der Verbaucherzentrale)
0178 - 1905048

---

Ihr

Klimaschutzmanagement
Laura Elger/Karina Timmann

0581-800 6316
klimaschutz@stadt.uelzen.de

‹ zurück