Neubau Kreisverkehr und Busbahnhof am Rathaus & Eisenbahnbrücken

Die Großbaustelle neuer Kreisverkehr und Busbahnhof am Rathaus geht in die finale Phase. Der 4. Straßenarm Fritz-Röver-Straße wird am 30. Oktober freigegeben. Am 1. November geht auch der Busbahnhof in Betrieb. Die offizielle Einweihung wird am 30. Oktober 2022, von 14 bis 16 Uhr, unter dem Motto „Alles rollt“ gefeiert. Das erwartet Sie:

  • Bürgermeister Jürgen Markwardt eröffnet um 14 Uhr offiziell.
  • Ob mit Skateboard, Bobby-Car, Fahrrad oder Roller – wer einen Parcours bewältigt, wird mit einem 5-Euro-Stadtgutschein belohnt.
  • Am Steuer eines Busses sitzen und ein Foto als Erinnerung mitnehmen: RBB ist mit dem Pride-Bus vor Ort.
  • Der Verein „Uelzen rollt“ stellt sich vor, erklärt das Skateboard, zeigt mit dem Sportgerät tolle Tricks und lädt zum Ausprobieren ein.
  • Sie haben Fragen zum Bauprojekt? Die Stadtverwaltung steht Ihnen gemeinsam mit dem Planungsbüro und der Baufirma Rede und Antwort.

Die Deutsche Bahn (DB) erneuert die Eisenbahnbrücken über die Bahnhofstraße und die Sternstraße. Mit der Erneuerung der Eisenbahnbrücke in der Bahnhofstraße hat die DB 2021 begonnen. Wichtige Infos zu dem Bauprojekt finden Sie hier.