Was erledige ich wo?

Wie können wir Ihnen helfen? Die Seite "Was erledige ich wo?" bietet Ihnen nachstehend ein A-Z-Register, in dem Sie Ihr Anliegen finden können. Hier finden Sie schnell den für Sie zuständigen Ansprechpartner bei der Hansestadt Uelzen oder der sonst zuständigen Organisation mit Hinweis auf Öffnungszeiten und mehr. Informieren sich Sie über anfallende Gebühren und benötigte Unterlagen. Sie können auch einfach ein Stichwort wie "Personalausweis" oder "Heirat" in das obere Feld eingeben und erhalten die entsprechenden Dienstleistungen zur Auswahl.

Geburtsurkunde Ausstellung

Hansestadt Uelzen - Bürger- und Standesamt

Postanschrift:
Herzogenplatz 2
29525 Uelzen
0581 800 - 6260
0581 800 - 6261
0581 800 - 76260

Leistungsbeschreibung

Auf der Grundlage der im Geburtenregister vorgenommenen Beurkundung kann auf Antrag eine Geburtsurkunde ausgestellt werden.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in deren Zuständigkeitsbereich die Geburt stattgefunden hat.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise - Welche Unterlagen werden benötigt?

Sie benötigen eine zusätzliche Geburtsurkunde. Sie können diese für den Bereich der Hansestadt Uelzen und der Samtgemeinde Aue schriftlich, per Fax oder auch per E-Mail beantragen. Sie können dazu das Formular auf der rechten Seite nutzen. Bitte fügen Sie der Anforderung eine Kopie eines Ausweisdokumentes bei.

Welche Gebühren fallen an?

Gebühr: 10,00 Euro
Ausstellung der Urkunde
Gebühr: 50,00 Euro
Nachträgliche Beurkundung bei Geburt im Ausland
Gebühr: 5,00 Euro
Jede weitere im selben Arbeitsgang erstellte Urkunde

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Fachlich freigegeben durch

Niedersächsisches Ministerium für Inneres und Sport

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift

  • Öffnungszeiten

    • Bürgeramt:

      Montag bis Donnerstag 08.00 - 12.30 Uhr
      und 13.30 - 17.00 Uhr
      Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
      Samstag 09.00 - 12.00 Uhr


      Standesamt:

      Montag bis Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
      Montag, Dienstag und Donnerstag
      jeweils 14.00 - 16.00 Uhr
      und nach Vereinbarung
  • Formulare

    • Anforderung einer Urkunde aus dem Geburtsregister (§ 62 Personenstandsgesetz) - (Niedersachsen)
  • Parken

  • Barrierefreiheit

  • Verkehrsmittel