Baustellenbedingte Änderungen im Fahrplan

Ab kommenden Donnerstag, 2. September, wird die Haltestelle ZOB Rathaus in Uelzen zum Hammersteinplatz/Ratswiesen verlegt. Der neue Busumsteiger hat Auswirkungen auf alle Stadtbus-Linien und den Regionalbusverkehr (RBB).

Stadtbus

Während der Baumaßnahmen entfallen folgende Haltestellen der Linien 1 bis 6 sowie 71:  

Rathaus | Mühlenturm | Hammersteinplatz | Gudesstraße | Hundertwasserbahnhof | Schillerstraße/Schule | Stadtgarten | Post 

Neu angefahren werden dafür:
Hammerstein-Parkplatz | Schmiedestraße | Agentur für Arbeit | Uelzen ZOB Bahnhof

Neu eingerichtet wurde nach Start der neuen Bus-Fahrpläne noch eine zusätzliche Haltesteööe am Herzog-Ernst-Gymnasium in der Greyerstraße.

Die Stadtbus-Fahrpläne sind abrufbar unter: www.stadtwerke-uelzen.de/mobilitaet

Die Stadtbus-Fahrpläne können auch im mycity-Servicecenter am BADUE sowie in der Stadt- und Tourist-Info am Herzogenplatz abgeholt werden.

RBB:

Ebenfalls betroffen sind folgende Linien von RBB: 7000, 7010, 7016, 7019, 7020, 7030, 7036, 7040, 7041, 7045, 7050, 7055, 7060, 7061, 7080, 7081 und 7082.
Auswirkungen auf Anschlusslinien sind nicht auszuschließen.

Für die RBB-Bus entfallen folgende Haltestellen in Uelzen:

Stadtgarten | Rathaus | Mühlenturm | Kreisverwaltung | Post

Ersatzhaltestellen befinden sich in der Schmiedestraße und in der Mauerstraße.

Die RBB-Fahrpläne ab 2. September können hier heruntergeladen werden.

Weitere Informationen sind im Internetportal der RBB zu finden. 

Die aktuellen Fahrpläne der Regionalbusse (RBB) sind einsehbar unter: www.dbregiobus-nord.de

Die Veränderung der Linienführung macht erforderlich, die Heiligen-Geist-Straße, Schnellenmarkt und Schmiedestraße als Einbahnstraßen in Richtung Gudesstraße auszuweisen. Auf dem Hammerstein-Parkplatz stehen trotz des Busumsteigers weiterhin 60 PKW-Parkplätze zur Verfügung.