Corona: Aktuelle News zu Infektionsfällen

Tipp: Mit einem Klick auf das Symbol oben rechts können Sie die News als RSS-Feed abonnieren.

 

Die aktuelle Lage in Uelzen nach Informationen des Landkreises Uelzen als zuständige Infektionsschutzbehörde:

Montag, 26. Juli 2021

Es gibt 0 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 31 akut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 23,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.07.2021, 13:30 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.082 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 253 Personen, 118 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 101.058 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 59.263 auf die 1. Impfung und 41.795 auf die 2. Impfung.

 

Samtag, 24. Juli 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 35 akut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 22,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 24.07.2021, 13:30 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.078 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 236 Personen, 107 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 101.022 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 59.243 auf die 1. Impfung und 41.779 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 23. Juli 2021

Es gibt 3 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 31 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 20,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 23.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.078 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 241 Personen, 114 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 100.657 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 59.152 auf die 1. Impfung und 41.505 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 22. Juli 2021

Es gibt 5 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 30 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 18,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.076 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 185 Personen, 86 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 99.862 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 58.865 auf die 1. Impfung und 40.997 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 21. Juli 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 26 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 18,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.075 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 143 Personen, 87 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 98.956 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 58.665 auf die 1. Impfung und 40.291 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 20. Juli 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 23 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 15,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 20.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.072 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 141 Personen, 85 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit eine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 98.404 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 58.279 auf die 1. Impfung und 40.125 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 19. Juli 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es 19 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 11,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.072 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 199 Personen, 92 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit eine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 96.388 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 57.799 auf die 1. Impfung und 38.589 auf die 2. Impfung.

 

Samstag, 17. Juli 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 18 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 14,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.071 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 194 Personen, 75 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit eine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 95.240 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 57.404 auf die 1. Impfung und 37.836 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 16. Juli 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es 16 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 14,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.071 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 198 Personen, 81 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit eine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 95.240 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 57.404 auf die 1. Impfung und 37.836 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 15. Juli 2021

Es gibt 3 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 16 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 13 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 186 Personen, 75 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit eine Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 93.712 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 56.894 auf die 1. Impfung und 36.818 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 14. Juli 2021

Es gibt 5 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 13 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 8,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 177 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 92.653 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 56.586 auf die 1. Impfung und 36.067 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 13. Juli 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 8 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 6,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 13.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 160 Personen, 63 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 91.598 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 56.031 auf die 1. Impfung und 35.567 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 12. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es 6 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 6,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 135 Personen, 46 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 91.069 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 55.839 auf die 1. Impfung und 35.230 auf die 2. Impfung.

 

Samstag, 10. Juli 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 6 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 4,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 121 Personen, 31 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 88.319 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 54.295 auf die 1. Impfung und 33.994 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 9. Juli 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es 4 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 09.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 121 Personen, 33 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 88.319 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 54.295 auf die 1. Impfung und 33.994 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 8. Juli 2021

Es gibt zwei bestätigte Neuinfektionen. Derzeit gibt es 3 aktut Infizierte im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 1,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 08.07.2021, 07:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 110 Personen, 30 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 89.319 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 54.906 auf die 1. Impfung und 34.413 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 7. Juli 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es einen aktut Infizierten im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 43 Personen, 31 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 86.754 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 54.055 auf die 1. Impfung und 32.699 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 6. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es keine aktut Infizierten im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 06.07.2021, 03:14 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 40 Personen, 35 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 86.101 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 53.670 auf die 1. Impfung und 32.431 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 5. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es keine aktut Infizierten im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 05.07.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 55 Personen, 51 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 85.252 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 53.207 auf die 1. Impfung und 32.045 auf die 2. Impfung.

 

Samstag, 3. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es keine aktut Infizierten im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 03.07.2021, 03:13 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 70 Personen, 66 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 82.630 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 51.341 auf die 1. Impfung und 31.289 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 2. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Derzeit gibt es keine aktut Infizierten im Landkreis.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 02.07.2021, 07:18 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.070 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 65 Personen, 61 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 82.630 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 51.341 auf die 1. Impfung und 31.289 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 1. Juli 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 1 Person im Landkreis Uelzen (Bienenbüttel).

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 01.07.2021, 03:14 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.069 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 63 Personen, 60 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 82.240 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 51.255 auf die 1. Impfung und 30.985 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 30. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 1 Person im Landkreis Uelzen (Bienenbüttel).

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 0 im Landkreis Uelzen (Stand: 30.06.2021, 03:14 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.069 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 61 Personen, 58 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 80.280 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 49.667 auf die 1. Impfung und 30.613 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 29. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 1 Person im Landkreis Uelzen (Bienenbüttel).

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 1,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 29.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.069 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 71 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 79.782 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 49.462 auf die 1. Impfung und 30.320 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 28. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 1 Person im Landkreis Uelzen (Bienenbüttel).

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 1,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.069 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 71 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

HINWEIS: Zum Zeitpunkt des heutigen Corona-Updates des Landkreises lagen noch keine aktualisierten Impfzahlen vor. Diese werden voraussichtlich im morgigen Update erfasst.

 

Samstag, 26. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 3 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 1,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.067 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 83 Personen, 57 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 78.047 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 48.537 auf die 1. Impfung und 29.510 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 25. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 3 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 1,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.067 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 86 Personen, 57 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 77.087 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 47.870 auf die 1. Impfung und 29.217 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 24. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 24.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.066 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 85 Personen, 54 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 75.888 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 47.377 auf die 1. Impfung und 28.511 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 23. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 23.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.066 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 87 Personen, 57 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 75.271 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 47.153 auf die 1. Impfung und 28.118 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 22. Juni 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.066 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 90 Personen, 58 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 74.764 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 47.043 auf die 1. Impfung und 27.721 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 21. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 3 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.066 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 90 Personen, 53 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 74.175 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 46.839 auf die 1. Impfung und 27.336 auf die 2. Impfung.

 

Samstag, 19. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 5 Personen, 3 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.06.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.064 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 97 Personen, 53 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 73.251 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 46.206 auf die 1. Impfung und 27.045 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 18. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 5 Personen, 3 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.06.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.064 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 97 Personen, 52 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 70.937 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 45.266 auf die 1. Impfung und 25.671 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 17. Juni 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 5 Personen, 3 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.06.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.064 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 97 Personen, 51 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 70.937 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 45.266 auf die 1. Impfung und 25.671 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 16. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.06.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.064 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 71 Personen, 46 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 69.550 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 45.099 auf die 1. Impfung und 24.451 auf die 2. Impfung.

 

 

Dienstag, 15. Juni 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.064 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 69 Personen, 43 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 69.147 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 44.974 auf die 1. Impfung und 24.173 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 14. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.063 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 63 Personen, 49 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 67.315 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 44.018 auf die 1. Impfung und 23.297 auf die 2. Impfung.

 

Samstag, 12. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.063 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 85 Personen, 70 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 66.135 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.620 auf die 1. Impfung und 22.515 auf die 2. Impfung. HINWEIS: Die Zahl der Impfstoffgaben wird von Montag bis Freitag aktualisiert. In der Regel wird auch am Wochenende verimpft.

 

Freitag, 11. Juni 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 3,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.063 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 95 Personen, 79 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 66.135 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.620 auf die 1. Impfung und 22.515 auf die 2. Impfung. HINWEIS: Aufgrund eines Übertragungsfehlers wurden die Erstimpfungen im Landkreis Uelzen nach unten korrigiert. Das heutige Corona-Update beinhaltet die gesamten Impfzahlen mit aktuellem Stand.

 

Donnerstag, 10. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. HINWEIS: Eine von gestern positiv gemeldete Person wurde aus der Statistik entfernt, da es sich um einen fehlerhaften Test gehandelt hat. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 3 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 4,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.063 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 105 Personen, 86 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 64.473 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.350 auf die 1. Impfung und 21.123 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 9. Juni 2021

Es gibt eine 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 4 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 09.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.063 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 102 Personen, 83 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 63.470 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.711 auf die 1. Impfung und 19.759 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 8. Juni 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 7 Personen, 2 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 08.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.058 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 103 Personen, 80 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 63.040 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.707 auf die 1. Impfung und 19.333 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 7. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 7 Personen, 1 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 2,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.057 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 107 Personen, 86 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 62.457 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 43.692 auf die 1. Impfung und 18.765 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 4. Juni 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 8 Personen, 1 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 7,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 04.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.056 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 84 Personen, 61 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 60.151 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 42.093 auf die 1. Impfung und 18.058 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 3. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 11 Personen, 1 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 7,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 03.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.052 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 87 Personen, 61 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 59.098 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 41.574 auf die 1. Impfung und 17.524 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 2. Juni 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 13 Personen, 3 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 8,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 02.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.050 Personen wieder genesen. 115 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 29 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 85 Personen, 57 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 58.191 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 41.168 auf die 1. Impfung und 17.023 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 1. Juni 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 17 Personen, 4 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 7,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 01.06.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.047 Personen wieder genesen. 114 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 28 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 117 Personen, 61 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 57.824 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 41.074 auf die 1. Impfung und 16.750 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 31. Mai 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 18 Personen, 6 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 7,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 31.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.045 Personen wieder genesen. 114 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 28 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 125 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 56.371 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 40.555 auf die 1. Impfung und 15.816 auf die 2. Impfung.

 

Am Sonntag, 30. Mai 2021, gab es kein Update.

 

Samstag, 29. Mai 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 22 Personen, 6 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 11,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 29.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.043 Personen wieder genesen. 112 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 28 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 130 Personen, 65 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 55.885 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 40.458 auf die 1. Impfung und 15.427 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 28. Mai 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 25 Personen, 9 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 8,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.041 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 144 Personen, 76 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 55.171 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 40.131 auf die 1. Impfung und 15.040 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 27. Mai 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 23 Personen, 9 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 13,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 27.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.037 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 155 Personen, 90 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 53.956 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 39.568 auf die 1. Impfung und 14.388 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 26. Mai 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 25 Personen, 10 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 18,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.035 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 174 Personen, 100 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 53.423 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 39.132 auf die 1. Impfung und 14.291 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 25. Mai 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 27 Personen, 12 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 20,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.032 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 179 Personen, 100 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 52.376 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 38.403 auf die 1. Impfung und 13.973 auf die 2. Impfung.

 

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag gibt es kein Update!

 

Samstag, 22. Mai 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 33 Personen, 16 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 20,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.024 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 156 Personen, 91 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit keine Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 51.113 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 38.189 auf die 1. Impfung und 12.924 auf die 2. Impfung.

 

Freitag, 21. Mai 2021

Es gibt 3 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 34 Personen, 18 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 18,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.021 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 172 Personen, 103 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 50.452 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 37.845 auf die 1. Impfung und 12.607 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 20. Mai 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 39 Personen, 19 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 16,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 20.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.013 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 186 Personen, 106 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum wird derzeit 1 Person wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 49.178 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 36.989 auf die 1. Impfung und 12.189 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 19. Mai 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 43 Personen, 19 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 15,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 2.005 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 187 Personen, 109 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 2 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 48.347 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 36.336 auf die 1. Impfung und 12.011 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 18. Mai 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 45 Personen, 22 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 19,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.05.2021, 07:30 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.997 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 198 Personen, 105 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 3 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 47.651 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 35.688 auf die 1. Impfung und 11.963 auf die 2. Impfung.

 

Montag, 17. Mai 2021

Es gibt keine bestätigten Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 54 Personen, 27 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 19,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.986 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 247 Personen, 107 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 46.051 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 34.478 auf die 1. Impfung und 11.573 auf die 2. Impfung.

 

15. bis 16. Mai 2021 (Stand: 16. Mai, 13:30 Uhr)

Seit dem 14. Mai gab es 3 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 56 Personen, 27 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 18,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.984 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 205 Personen, 63 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 14. Mai 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 70 Personen, 34 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 27,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.966 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 240 Personen, 62 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 3 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 44.721 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 33.583 auf die 1. Impfung und 11.138 auf die 2. Impfung.

 

Donnerstag, 13. Mai 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 69 Personen, 34 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 37,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 13.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.966 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 246 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 44.313 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 33.487 auf die 1. Impfung und 10.826 auf die 2. Impfung.

 

Mittwoch, 12. Mai 2021

Es gibt 5 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 74 Personen, 35 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 41,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.959 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 261 Personen, 75 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher haben im Landkreis Uelzen das Impfzentrum und niedergelassene Ärzte 43.052 Impfstoffgaben vorgenommen. Davon entfallen 32.458 auf die 1. Impfung und 10.594 auf die 2. Impfung.

 

Dienstag, 11. Mai 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 78 Personen, 32 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 52 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.950 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 265 Personen, 74 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 3 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 33.396 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 10. Mai 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 80 Personen, 32 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 53 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.942 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 314 Personen, 70 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 5 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 31.292 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

8. bis 9. Mai 2021 (Stand: 9. Mai, 12:00 Uhr)

Seit dem 8. Mai gibt es 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 84 Personen, 34 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 54,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 09.05.2021, 03:12 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.938 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 313 Personen, 65 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 31.292 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Freitag, 7. Mai 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 96 Personen, 33 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 46,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.05.2021, 03:11 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.920 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 320 Personen, 67 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 31.292 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 6. Mai 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 90 Personen, 30 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 49,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 06.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.920 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 310 Personen, 85 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 30.715 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 5. Mai 2021

Es gibt 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 86 Personen, 28 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 53 im Landkreis Uelzen (Stand: 05.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.912 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 299 Personen, 82 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 5 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 30.115 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 4. Mai 2021

Es gibt 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 96 Personen, 37 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 45,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 04.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.894 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 298 Personen, 74 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 29.865 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 3. Mai 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 86 Personen, 31 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 45,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 03.05.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.888 Personen wieder genesen. 111 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 308 Personen, 92 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 29.288 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

1. bis 2. Mai 2021 (Stand: 2. Mai, 12:30 Uhr)

Seit dem 1. Mai gab es 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 103 Personen, 39 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 44,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 2.5.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.872 Personen wieder genesen. 110 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 347 Personen, 97 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 6 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 28.122 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Freitag, 30. April 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 107 Personen, 41 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 57,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 30.04.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.864 Personen wieder genesen. 110 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 330 Personen, 120 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 28.122 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 29. April 2021

Es gibt 14 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 137 Personen, 55 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 54,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 29.04.2021, 03:10 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.830 Personen wieder genesen. 110 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 27 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 384 Personen, 125 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 27.536 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 28. April 2021

Es gibt 10 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 126 Personen, 55 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 48,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.04.2021, 03:09 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.830 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 410 Personen, 125 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 27.175 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 27. April 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 130 Personen, 61 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 74,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 27.04.2021, 03:09 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.816 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 419 Personen, 130 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 12 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 26.729 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 26. April 2021

Es gibt keine bestätigten Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 145 Personen, 72 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 75,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.04.2021, 03:09 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.792 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 474 Personen, 134 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 13 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 25.237 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

24. bis 25. April 2021 (Stand: 25. April, 12:30 Uhr)

Seit dem 23. April gab es 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 149 Personen, 74 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 75,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.04.2021, 03:09 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.788 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 459 Personen, 105 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 25.237 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Freitag, 23. April 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 153 Personen, 76 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 100,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 23.04.2021, 03:09 Uhr, Quelle: RKI).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.776 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 496 Personen, 133 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 12 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 25.237 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 22. April 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 164 Personen, 87 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 110,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.756 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 464 Personen, 132 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 12 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 24.912 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 21. April 2021

Es gibt 15 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 208 Personen, 114 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 129,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.700 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 509 Personen, 142 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 14 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 24.384 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 20. April 2021

Es gibt 24 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 193 Personen, 106 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 116,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 20.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.700 Personen wieder genesen. 107 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 25 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 484 Personen, 131 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 23.939 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 19. April 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 191 Personen, 104 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 115,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.679 Personen wieder genesen. 106 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 24 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 511 Personen, 137 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 10 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 23.672 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

17. bis 18. April 2021 (Stand: 18. April, 14:30 Uhr)

Seit dem 16. April gab es 22 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 199 Personen, 105 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 115,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.670 Personen wieder genesen. 106 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 24 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 485 Personen, 126 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 10 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 23.502 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Freitag, 16. April 2021

Es gibt 20 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 193 Personen, 104 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 126,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.654 Personen wieder genesen. 106 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 24 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 483 Personen, 128 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 22.891 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 15. April 2021

Es gibt 18 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 199 Personen, 106 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 134,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.629 Personen wieder genesen. 105 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 480 Personen, 129 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 22.720 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 14. April 2021

Es gibt 35 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 193 Personen, 100 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 136,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.617 Personen wieder genesen. 105 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 475 Personen, 144 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 22.514 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 13. April 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 188 Personen, 93 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 126,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 13.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.587 Personen wieder genesen. 105 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 469 Personen, 150 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 22.514 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 12. April 2021

Es gibt keine bestätigten Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 176 Personen, 87 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 127,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.587 Personen wieder genesen. 105 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 475 Personen, 148 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen ca. 21.574 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

10. bis 11. April 2021 (Stand: 11. April, 15:00 Uhr)

Seit dem 9. April gab es 17 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 180 Personen, 90 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 128,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.584 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 508 Personen, 162 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 6 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 21.574 Impfstoffgaben vorgenommen.

Der Landkreis Uelzen wurde zur Hochinzidenz-Kommune erklärt. Ab 13. April gelten verschärfte Regelungen.

 

Freitag, 9. April 2021

Es gibt 35 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 176 Personen, 86 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 109,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 09.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.571 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 491 Personen, 139 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 10 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 21.574 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 8. April 2021

Es gibt 25 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 166 Personen, 92 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 88,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 08.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.546 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 505 Personen, 158 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 20.904 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 7. April 2021

Es gibt 37 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 189 Personen, 117 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 68,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.498 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 487 Personen, 137 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 20.449 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 6. April 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 153 Personen, 98 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 98,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 06.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.497 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 442 Personen, 146 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 20.090 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

2. bis 5. April 2021 (Stand: 5. April, 14:00 Uhr)

Seit dem 2. April gab es 36 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 153 Personen, 99 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 98,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 05.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.495 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 494 Personen, 162 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 6 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 19.863 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Donnerstag, 1. April 2021

Es gibt 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 134 Personen, 90 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 105,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 01.04.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.478 Personen wieder genesen. 104 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 455 Personen, 146 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 18.491 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Mittwoch, 31. März 2021

Es gibt 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 130 Personen, 84 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 98,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 31.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.475 Personen wieder genesen. 103 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 439 Personen, 147 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 9 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 18.191 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Dienstag, 30. März 2021

Es gibt 30 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 117 Personen, 76 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 83,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 30.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.472 Personen wieder genesen. 103 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 423 Personen, 146 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 17.549 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Montag, 29. März 2021

Es gibt eine bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 100 Personen, 66 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 82,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 29.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.459 Personen wieder genesen. 103 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 416 Personen, 135 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 5 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 17.062 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

27. bis 28. März 2021 (Stand: 28. März, 15:00 Uhr)

Seit dem 27. März gab es 15 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 102 Personen, 66 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 86,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.456 Personen wieder genesen. 103 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 383 Personen, 90 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 5 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 15.478 Impfstoffgaben vorgenommen.

 

Freitag, 26. März 2021

Es gibt 31 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 89 Personen, 57 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 47,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.455 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 336 Personen, 110 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 5 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis Uelzen 15.478 Impfstoffgaben vorgenommen (6.375 in Lüchow-D.).

 

Donnerstag, 25. März 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 74 Personen, 35 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 46,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.439 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 327 Personen, 110 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 24. März 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 76 Personen, 41 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 46,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 24.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.431 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 301 Personen, 104 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 3 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 23. März 2021

Es gibt 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 82 Personen, 48 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 36,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 23.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.416 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 305 Personen, 106 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 2 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 22. März 2021

Es gibt keine bestätigten Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 76 Personen, 43 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 36,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.406 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 286 Personen, 111 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 4 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

20. bis 21. März 2021 (Stand: 21. März, 14:00 Uhr)

Seit dem 20. März gab es 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 77 Personen, 43 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 34,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.405 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 293 Personen, 91 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 19. März 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 77 Personen, 44 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 54,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.397 Personen wieder genesen. 102 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 305 Personen, 104 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden insgesamt 17.172 Impfstoffgaben vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 18. März 2021

Es gibt 5 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 83 Personen, 49 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 52,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.389 Personen wieder genesen. 100 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 299 Personen, 111 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 17. März 2021

Es gibt 10 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 78 Personen, 44 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 53,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.389 Personen wieder genesen. 100 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 23 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 487 Personen, 273 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 8 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 16. März 2021

Es gibt 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 81 Personen, 48 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 62,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.379 Personen wieder genesen. 97 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 507 Personen, 279 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 10 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 15. März 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 88 Personen, 53 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 63,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.368 Personen wieder genesen. 95 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 499 Personen, 264 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

13. bis 14. März 2021 (Stand: 14. März, 12:30 Uhr)

Seit dem 13. März gab es 6 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 89 Personen, 53 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 61,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.03.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.367 Personen wieder genesen. 94 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 449 Personen, 218 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 12. März 2021

Es gibt 22 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 96 Personen, 56 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 46,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.354 Personen wieder genesen. 94 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 480 Personen, 253 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 10 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden insgesamt 13.901 Impfstoffgaben vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 11. März 2021

Es gibt 3 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 86 Personen, 47 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 44,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.343 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 475 Personen, 252 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 13 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 10. März 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 89 Personen, 45 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 35,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.337 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 487 Personen, 252 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 13 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 9. März 2021

Es gibt 17 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 83 Personen, 43 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 33,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 9.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.334 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 465 Personen, 262 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 15 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 8. März 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 86 Personen, 39 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 40 im Landkreis Uelzen (Stand: 8.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.314 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 435 Personen, 255 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 14 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

6. und 7. März 2021 (Stand: 7. März, 17.30 Uhr)

Seit dem 6. März gab es 4 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 90 Personen, 40 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 41,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 7.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.308 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 399 Personen, 207 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 11 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 5. März 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 102 Personen, 51 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 44,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 5.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.292 Personen wieder genesen. 93 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 22 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 416 Personen, 192 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 12 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Donnerstag, 4. März 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 114 Personen, 55 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 53 im Landkreis Uelzen (Stand: 4.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.273 Personen wieder genesen. 92 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 21 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 424 Personen, 178 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 15 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 3. März 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 135 Personen, 61 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 69,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 3.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.251 Personen wieder genesen. 92 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 21 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 446 Personen, 159 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 14 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 2. März 2021

Es gibt 15 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 140 Personen, 64 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 80,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 2.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.246 Personen wieder genesen. 90 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 20 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 432 Personen, 156 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 14 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 1. März 2021

Es gibt keine bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 137 Personen, 58 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 75,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 1.3.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.234 Personen wieder genesen. 90 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 20 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 482 Personen, 193 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 14 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

27. bis 28. Februar 2021 (Stand: 28. Februar, 13.30 Uhr)

Seit dem 27. Februar gab es 11 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 143 Personen, 60 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 74,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.229 Personen wieder genesen. 89 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 20 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 466 Personen, 139 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 12 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 26. Februar 2021

Es gibt 13 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 157 Personen, 65 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 88,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.205 Personen wieder genesen. 88 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 19 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 500 Personen, 149 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 13 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden insgesamt 6.091 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 25. Februar 2021

Es gibt 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 164 Personen, 66 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 86,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.186 Personen wieder genesen. 87 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 19 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 506 Personen, 134 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 16 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 24. Februar 2021

Es gibt 17 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 180 Personen, 65 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 95,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 24.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.166 Personen wieder genesen. 82 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 18 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 496 Personen, 119 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 18 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 23. Februar 2021

Es gibt 22 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 180 Personen, 63 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 89,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 23.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.150 Personen wieder genesen. 81 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 18 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 489 Personen, 119 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 19 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 22. Februar 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 193 Personen, 57 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 89,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.118 Personen wieder genesen. 78 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 18 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 482 Personen, 118 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 20 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

20. bis 21. Februar 2021 (Stand: 21. Februar, 14 Uhr)

Seit dem 19. Februar gab es 14 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 210 Personen, 62 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 90,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.103 Personen wieder genesen. 75 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 18 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 465 Personen, 68 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 19 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 19. Februar 2021

Es gibt 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 208 Personen, 62 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 105,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.095 Personen wieder genesen. 75 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 18 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 474 Personen, 77 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 23 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 4.565 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 18. Februar 2021

Es gibt 11 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 219 Personen, 63 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 111,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.071 Personen wieder genesen. 72 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 16 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 467 Personen, 70 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 25 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 17. Februar 2021

Es gibt 27 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 241 Personen, 71 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 110,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.038 Personen wieder genesen. 72 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 16 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 467 Personen, 69 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 27 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 16. Februar 2021

Es gibt 18 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 244 Personen, 70 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 116,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 16.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 1.015 Personen wieder genesen. 65 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 14 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 463 Personen, 75 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 27 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 15. Februar 2021

Es gibt keine bestätigten Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 260 Personen, 79 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 119,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 983 Personen wieder genesen. 63 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 14 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 467 Personen, 65 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 30 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

13. bis 14. Februar 2021 (Stand: 14. Februar, 12:30 Uhr)

Seit dem 12. Februar gab es 9 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 280 Personen, 87 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 120,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 968 Personen wieder genesen. 58 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 14 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 484 Personen, 53 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 30 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 12. Februar 2021

Es gibt 33 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 307 Personen, 104 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 125,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 935 Personen wieder genesen. 56 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 13 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 521 Personen, 59 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 30 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 3.377 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 11. Februar 2021

Es gibt 13 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 330 Personen, 107 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 129,9 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 880 Personen wieder genesen. 55 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 13 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 537 Personen, 50 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 32 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 10. Februar 2021

Es gibt 29 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 351 Personen, 111 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 138,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 846 Personen wieder genesen. 55 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 13 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 558 Personen, 46 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 35 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 9. Februar 2021

Es gibt 25 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 365 Personen, 118 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 165,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 09.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 808 Personen wieder genesen. 50 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 13 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 578 Personen, 45 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 37 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 8. Februar 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 348 Personen, 110 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 173,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 08.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 804 Personen wieder genesen. 46 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 11 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 586 Personen, 45 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 38 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

6. bis 7. Februar 2021 (Stand: 7. Februar, 13:30 Uhr)

Seit dem 5. Februar gab es 21 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 373 Personen, 119 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 175,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 783 Personen wieder genesen. 40 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 9 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 621 Personen, 36 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 51 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 5. Februar 2021

Es gibt 23 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 369 Personen, 115 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 204,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 05.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 767 Personen wieder genesen. 39 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 9 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 666 Personen, 51 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 48 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 2.112 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 4. Februar 2021

Es gibt 21 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 380 Personen, 116 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 225,1 im Landkreis Uelzen (Stand: 04.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 738 Personen wieder genesen. 34 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 9 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 688 Personen, 60 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 52 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 3. Februar 2021

Es gibt 18 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 378 Personen, 119 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 233,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 03.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 721 Personen wieder genesen. 32 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 9 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 696 Personen, 71 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 53 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 2. Februar 2021

Es gibt 66 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 389 Personen, 120 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 242,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 02.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 696 Personen wieder genesen. 28 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 8 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 740 Personen, 71 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 54 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 1. Februar 2021

Es gibt 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 336 Personen, 112 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 245,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 01.02.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 685 Personen wieder genesen. 26 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 6 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 707 Personen, 65 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 55 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

30. bis 31. Januar 2021 (Stand: 31. Januar, 14 Uhr)

Seit dem 29. Januar gab es 27 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 340 Personen, 112 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 244,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 31.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 680 Personen wieder genesen. 19 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 4 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 713 Personen, 52 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 55 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 29. Januar 2021

Es gibt 58 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 321 Personen, 107 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 218,6 im Landkreis Uelzen (Stand: 29.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 672 Personen wieder genesen. 19 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 4 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 706 Personen, 57 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 51 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 1.736 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 28. Januar 2021

Es gibt 30 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 285 Personen, 94 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 207,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 28.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 650 Personen wieder genesen. 19 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 4 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 619 Personen, 38 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 48 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 27. Januar 2021

Es gibt 65 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 258 Personen, 84 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 193,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 27.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 647 Personen wieder genesen. 19 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 3 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 607 Personen, 44 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 43 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 26. Januar 2021

Es gibt 41 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 207 Personen, 75 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 158,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 26.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 636 Personen wieder genesen. 16 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 3 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 555 Personen, 53 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 46 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 25. Januar 2021

Es gibt 8 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 174 Personen, 66 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 147,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 25.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 628 Personen wieder genesen. 16 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 3 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 511 Personen, 62 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 45 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

23. bis 24. Januar 2021 (Stand: 24. Januar, 13 Uhr)

Seit dem 22. Januar gab es 27 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 173 Personen, 64 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 147,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 24.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 623 Personen wieder genesen. 14 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 511 Personen, 51 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 37 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 22. Januar 2021

Es gibt 28 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 174 Personen, 61 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 141,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 22.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 596 Personen wieder genesen. 13 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben, 2 davon in der Hansestadt.

In Quarantäne befinden sich 484 Personen, 55 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 34 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 1.514 Impfungen vorgenommen (Info nur freitags).

 

Donnerstag, 21. Januar 2021

Es gibt 25 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 160 Personen, 48 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 123,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 21.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 584 Personen wieder genesen. 11 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 480 Personen, 61 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 34 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 20. Januar 2021

Es gibt 36 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 146 Personen, 48 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 109,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 20.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 574 Personen wieder genesen. 10 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 444 Personen, 67 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 29 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 19. Januar 2021

Es gibt 20 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 118 Personen, 38 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 98,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 19.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 564 Personen wieder genesen. 9 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 359 Personen, 49 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 29 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 18. Januar 2021

Es gibt 2 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 115 Personen, 37 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 101,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 18.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 550 Personen wieder genesen. 9 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 379 Personen, 78 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 28 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

16. bis 17. Januar 2021 (Stand: 17. Januar, 14 Uhr)

Seit dem 15. Januar gab es 13 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 122 Personen, 40 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 100,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 17.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 542 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 413 Personen, 71 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 27 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 15. Januar 2021

Es gibt 31 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 118 Personen, 37 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 76,8 im Landkreis Uelzen (Stand: 15.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 533 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 421 Personen, 81 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 25 Personen wegen COVID-19 behandelt.

Bisher wurden im Landkreis 614 Impfungen vorgenommen (Info ab sofort immer freitags).

 

Donnerstag, 14. Januar 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 102 Personen, 38 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 74,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 14.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 526 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 381 Personen, 89 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 21 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 13. Januar 2021

Es gibt 18 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 97 Personen, 34 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 61,7 im Landkreis Uelzen (Stand: 13.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 519 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 368 Personen, 95 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 20 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 12. Januar 2021

Es gibt 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 82 Personen, 29 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 59,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 12.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 516 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 301 Personen, 92 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 19 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 11. Januar 2021

Es gibt 4 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 69 Personen, 23 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 56,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 11.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 513 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 315 Personen, 114 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 19 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

9. bis 10. Januar 2021 (Stand: 10. Januar, 13 Uhr)

Seit dem 8. Januar gab es 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 65 Personen, 22 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 56,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 10.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 513 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 307 Personen, 123 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 19 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Freitag, 8. Januar 2021

Es gibt 10 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 68 Personen, 26 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 44,4 im Landkreis Uelzen (Stand: 08.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 498 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 373 Personen, 92 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 17 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Donnerstag, 7. Januar 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 77 Personen, 26 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 40,0 im Landkreis Uelzen (Stand: 07.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 479 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 283 Personen, 90 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 18 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Mittwoch, 6. Januar 2021

Es gibt 5 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 66 Personen, 21 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 46,5 im Landkreis Uelzen (Stand: 06.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 478 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 258 Personen, 85 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Dienstag, 5. Januar 2021

Es gibt 12 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 66 Personen, 23 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 42,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 05.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 473 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 239 Personen, 87 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 7 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

Montag, 4. Januar 2021

Es gibt 1 bestätigte Neuinfektion. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt somit bei 62 Personen, 22 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 43,3 im Landkreis Uelzen (Stand: 04.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 465 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 241 Personen, 91 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 2 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

31. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 (Stand 03.01., 12 Uhr)

Seit dem 31. Dezember gab es 16 bestätigte Neuinfektionen. Die Zahl der akut Infizierten im Landkreis liegt bei 63 Personen, 22 davon in der Hansestadt.

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt bei einem Wert von 42,2 im Landkreis Uelzen (Stand: 03.01.2021, 9 Uhr, Quelle: NLGA).

Seit Anfang der Pandemie sind insgesamt bereits 463 Personen wieder genesen. 8 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben.

In Quarantäne befinden sich 182 Personen, 34 davon sind Reiserückkehrer.

Im Klinikum werden derzeit 2 Personen wegen COVID-19 behandelt.

 

 

Archiv 2020