Freiwillige Feuerwehr Oldenstadt
Klosterstr. 8
29525 Uelzen
    •  

      Feuerwehr mit Grundausstattung



      Die Freiwillige Feuerwehr Oldenstadt ist eine Ortswehr mit Grundausstattung. Aktuell sind 43 aktive Kameradinnen und Kameraden ehrenamtlich in unserer Feuerwehr tätig.
      Wir verfügen über zwei Einsatzfahrzeuge. Ein Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 sowie über einen MTW.
      Als „ Alten Schatz“ könnte man unseren Oldtimer, einen Opel Blitz Baujahr 1959, bezeichnen. Dieses Fahrzeug stand lange Zeit im Einsatzdienst der Feuerwehr Oldenstadt und wird nun von einem eigens dafür gegründeten Verein liebevoll gepflegt und instand gehalten.


      In den Ausbildungsdiensten wird nicht nur das theoretische Feuerwehrwissen, sondern auch die einsatzbezogene Praxis unterrichtet. Ebenfalls nehmen wir an Wettkämpfen unterschiedlichster Art teil, z.B. Stadtleistungswettbewerbe oder Orientierungsmärsche.

      Einige Kameraden sind zusätzlich in der Gefahrgutgruppe der Schwerpunktfeuerwehr Uelzen tätig. Diese Gruppe hat sich neben den normalen, feuerwehrüblichen Aufgaben auf Unfälle mit gefährlichen Stoffen spezialisiert.

      In unserer Jugendfeuerwehr sind aktuell 16 Jungen und Mädchen im Alter von 10-18 Jahren aktiv. Es werden sowohl Feuerwehrtheorie als auch Praxis ausgebildet, aber auch Spaß und Spiel kommen nicht zu kurz. So werden neben den zahlreichen Feuerwehrwettkämpfen auch Kinobesuche, Schwimm- und Volleyballwettkämpfe, Fahrten und Zeltlager durchgeführt.

      Gerne sind interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger ab 16 Jahren für die Einsatzabteilung und Jungen und Mädchen ab 10 Jahren für die Jugendfeuerwehr bei uns gesehen. Gerne kann man sich ganz unverbindlich bei uns mal umsehen und "reinschnuppern".

      Die Ausbildungsdienste finden wöchentlich im Gerätehaus, Klosterstr. 8
      in Oldenstadt statt:

      1. Gruppe Donnerstags ab 19.30 Uhr
      2. Gruppe Mittwochs ab 19.30 Uhr
      Die Jugendfeuerwehr trifft sich samstags ab 16.00 Uhr an gleicher Stelle.
       
      !!! Wir würden uns sehr über neue Mitglieder freuen!!!

      Die Feuerwehr Oldenstadt hat pro Jahr etwa 20 Einsätze abzuarbeiten. Besondere Gefahrenschwerpunkte sind hier die angrenzenden Bundesstraßen B191 und B493, sowie der Kreisbauhof und diverse, ansässige Betriebe in den angrenzenden Industriegebieten.