Presse RSS Icon


Beiträge im Jubiläumsjahr aus Uelzener Gastronomie und Handel gesucht

Foto: Stadtmarketing Uelzen

 

Angebote von Geschäften, Restaurants, Cafés, Bars sowie Kneipen sollen das bunte Jubiläumsjahr 2020 abrunden

Im kommenden Jahr 2020 feiert die Hansestadt Uelzen ihr 750-jähriges Stadtjubiläum, zu dem zahlreiche Veranstaltungen und begleitende Aktionen geplant sind. „Viele Organisationen haben bereits ihre Beteiligung im Festjahr angekündigt und planen gemeinsam mit der Stadt und dem Stadtmarketing Veranstaltungen, Ausstellungen, Aktionen und vieles mehr“ betont die städtische Projektleiterin Karin Feldmann.

Auch das kulinarische Angebot und das Angebot der Geschäfte in Uelzen soll dabei nicht zu kurz kommen. Die Uelzener Gastronomen und Geschäftsinhaber können sich mit einer Angebotsidee im Jubiläumsjahr präsentieren und somit dazu beitragen, Uelzen als lebendigen Lebens- und Wohnort mit vielfältigem Einkaufs- und Kulinarikangebot darzustellen.

„Wir lassen den Betrieben, die sich beteiligen möchten, völlig freie Hand in Bezug auf die Angebotsgestaltung. Wichtig ist nur die Verbindung zu Uelzen und dem Stadtjubiläum – beispielsweise über eine traditionelle Speise aus der Hansezeit, einem historischen Artikel oder auch mit einem Zahlenspiel. So wäre bspw. ein Angebot für 7,50 Euro für 750 Jahre Stadtjubiläum oder 12,7% Rabatt (mit 1270 als dem Jahr der Uelzener Stadtrechtsverleihung) denkbar“ erläutert Stadtmanagerin Katharina Dundler die grundlegende Idee.

Die Einbindung und Werbung für die teilnehmenden Betriebe im Jubiläumsjahr ist u.a. in der Onlinevermarktung und kostenfrei in einem Programmheft geplant, in dem alle Aktionen und Teilnehmer gemeinsam präsentiert werden. Zusätzlich stellt die Stadt gerne nach Absprache ein Jubiläumslogo zur gemeinsamen Präsentation nach Außen kostenfrei zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es beim Stadtmarketing unter 0172-4239903. Einsendeschluss für Ideen im Bereich Gastronomie und Einzelhandel ist der 05. Juli dieses Jahres, damit alle Angebote im Programmheft berücksichtigt werden können. Das Einreichen ist per Mail an kdundler@stadtmarketing-uelzen.de möglich.

 

 

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Uelzener Innenstadt an den Wochenenden autofrei? Die Meinung der Uelzener Bürger ist gefragt!

Alle Uelzener sind aufgerufen, sich bis zum 15. Oktober zu beteiligen. Die Ergebnisse werden ausgewertet und in den politschen Gremien präsentiert.

Klimastreik am 20. September: Zusammen mit Fridays for Future auf die Straße

„Der Klimaschutz gehört weltweit zu den wichtigsten Zukunftsthemen. Dank des Engagements der Schüler und Studenten ist dies deutlich in den Blickpunkt gerückt“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt.

Neuer Leiter Stadtmarketing Uelzen nimmt seine Arbeit auf - Lieblingsplätze in Uelzen gesucht

Um die schönsten Seiten der Stadt, aber auch ihre Bürger besser kennenzulernen, startet der neue Leiter des Stadtmarketings eine kleine Suchaktion nach den Lieblingsplätzen der Uelzener.

Stadtverwaltung Uelzen: ausgezeichnet familienfreundlich

Die Hansestadt Uelzen ist erneut für ihre familienfreundlichen Arbeitsbedingungen von der Gemeinschaftsinitiative Familiensiegel ausgezeichnet worden.

Gemeinsam für die Sauberkeit: Bürgermeister lädt wieder zum Stadtspaziergang ein

Am Dienstag, 24. September, um 17 Uhr, startet die nächste Tour durch die Innenstadt. Anmeldung unter 0581 800-6171 oder nicole.schwarz@stadt.uelzen.de.

Nächste Hanseführung startet am 20. September

Karten gibt es für 25 Euro in der Stadt- und Touristinfo oder online. Kinder zahlen 18 Euro. Die Führung beginnt am Rathaus.

Haushaltsplanentwurf 2020 ist online

Der Haushaltsplanentwurf der Hansestadt Uelzen für das Jahr 2020 sowie die Präsentation aus der Bürgerinformationsveranstaltung am 10.09. sind online und können eingesehen werden.