Presse RSS Icon


Briefwahl bei Europa- und Landratswahl 2019 ab sofort möglich

Die Wahlbenachrichtigungskarten an alle Uelzener stimmberechtigten Bürger für die Europa- sowie die Landratswahl am 26. Mai wurden versandt. Wie bei hiesigen Wahlen üblich, kann die Stimmabgabe auch per Briefwahl erfolgen. Diese ist ab sofort im Eingangsbereich des Rathauses der Hansestadt möglich. Wer daran teilnehmen möchte, kann dies persönlich oder schriftlich im Bürgeramt der Hansestadt beantragen. Zudem ist eine Online-Beantragung bis zum 16. Mai möglich. Per Vollmacht können die Briefwahlunterlagen auch stellvertretend für jemand anderen beantragt werden. 

Das Bürger- und Standesamt im Rathaus Uelzen ist montags bis donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr sowie 13.30 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr und sonnabends von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Stellenausschreibung Gleichstellungsbeauftragte

Die Hansestadt Uelzen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Gleichstellungsbeauftragte.

Eichenprozessionsspinner: Bäume im Stadtgebiet werden behandelt

Ab Dienstag, 14. Mai, beginnt eine Fachfirma die für Menschen gefährlichen Raupen des Nachtfalters in der Kernstadt und in den Ortsteilen zu bekämpfen.

Stadtradeln zum vierten Mal in Uelzen

Ab sofort ist eine Online Anmeldung möglich. Mitradeln kann jeder, der im Uelzener Stadtgebiet wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder einem Verein in der Hansestadt angehört.