Presse RSS Icon


Gästeführer*innen-Kurs für Uelzen

Eine Gästeführerin im rot-mittelalterlichen Gewand steht an einem Brunnen und erzählt einer Gruppe Menschen Wissenswertes über die Hansezeit in Uelzen.

Foto (Jochen Quast): Hanseführung durch Uelzens Innenstadt

25.01.2023

Jedes Jahr besuchen viele Besucher und Gästegruppen aus nah und fern die Hansestadt. Einige erschließen sich Historisches und Wissenswertes über verschiedene Medien, und andere lassen sich gerne von fachlich versierten Expert*innen durch die Stadt führen. „Wir haben einen Pool von engagierten Gästeführer*innen, den wir gerne durch neue Frauen und Männer erweitern möchten“, informiert Uelzens Stadttouristikerin Anke Steffen. Genau dafür wurde nun ein Kurs kreiert, der nicht nur Geschichte, Archäologie, Stadtplanung, industrielle Entwicklung und Kultur theoretisch und praktisch vermittelt, sondern auch Didaktik, Rhetorik und Körpersprache. Rollenspiele und Erfahrungsaustausch bereiten auf den praktischen Umgang mit verschiedenen Zielgruppen und deren individuellen Wünschen vor.

Kursdaten:
3. Februar bis 10. März 2023, jeweils freitags von 17 bis 20 Uhr (letzter Abend etwas länger) Unterschiedliche Schulungsorte und Rundgänge in Uelzen 

Kursgebühr:
80 Euro; für Interessierte ohne anschließenden Führungswunsch: 130 Euro

Anmeldung:
Anke Steffen: Tel. 0581 800 6170 | Mail: asteffen@tourismus-uelzen.de

 

Pressekontakt:
Stadt- und Touristinformation
Anke Steffen
Tel.: 0581 800 6170
E-Mail: asteffen@tourismus-uelzen.de