Presse RSS Icon


Haltestellen werden barrierefrei - Straßenbauarbeiten in Lüneburger Straße

In der Zeit von Donnerstag, den 28. Juni bis maximal Mittwoch, den 8. August finden zwischen an den Bushaltestellen in der Lüneburger Straße an der Agentur für Arbeit und gegenüber an der Oberschule Straßenbauarbeiten statt. An der Haltestelle auf der Straßenseite der Oberschule werden die Arbeiten bereits am Montag, den 25. Juni begonnen.

Die Haltestellen werden barrierefrei ausgebaut. Für den Zeitraum der Bauarbeiten können die Haltestellen vom Linienverkehr nicht angefahren werden. Als Ersatzhaltestellen werden die Haltestellen in der Lüneburger Straße auf Höhe des ALDI-Marktes genutzt.

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Kinder gewinnen Stadtwette

Für die mehr als 350 kleinen Helden hatte der Bürgermeister eine besondere Überraschung - Impressionen von der Kinderstadtwette 2018

Vorübergehende Schließung des Theaters an der Ilmenau: Karten behalten vorerst Gültigkeit

Für Veranstaltungen, die bis November im Theater an der Ilmenau vorgesehen waren, behalten bereits erworbene Eintrittskarten bis auf Weiteres ihre Gültigkeit.

Einstimmen aufs Hansefest

Die nächste Hanseführung "Butter bei die Fische" startet am Freitag, 21. September, um 16 Uhr, am Rathaus.

Genießen unter dem freien Himmel der Uelzer Altstadt

Wer sich einen Sitzplatz beim Hansefrühstück am Sonntag sichern möchte, kann jetzt noch reservieren.

Hand in Hand zum zweiten Hansefest

Mittelalterliche Gewänder zum Ausleihen werden gegen eine Wäschegebühr von 10 Euro im Hansebüro am Schnellenmarkt (Taterhof), angeboten.

Feuerwehr überprüft Hydranten in Uelzen

Die Hansestadt bittet ihre Bürger darauf zu achten, dass die Hydranten frei zugänglich sind.

Hansestadt Uelzen lädt ihre Bürger zur Apfelernte ein

„Alle Obstliebhaber sind herzlich eingeladen, sich zu bedienen“, sagt Bürgermeister Jürgen Markwardt.

Mit Demenz leben – Uelzener Netzwerk lädt zur Infoveranstaltung ein

Am Mittwoch, 19. September, ab 14.30 Uhr, startet im Uelzener Rathaus zum fünften Mal die Informationsbörse zum Thema „Mit Demenz leben“.

Ferienbetreuung in den Herbstferien für Grundschüler

In den Herbstferien bietet das Familien-Servicebüro in der Woche vom 8. bis 12. Oktober wieder eine Betreuung für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 11 Jahren mit abwechslungsreichen Spiel-, Bastel- und Bewegungsangeboten an.