Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Neuer Veranstaltungskalender ist online

Foto Hansestadt Uelzen: Nicole Schwarz, Mitarbeiterin in der Öffentlichkeitsarbeit der Hansestadt, präsentiert den neuen Veranstaltungskalender unter www.hansestadt-uelzen.de/veranstaltungskalender

 

Was ist los in Uelzen und Umgebung? Auf diese Frage gibt es ab sofort eine neue Antwort! Die Hansestadt bietet mit einem neuen Online-Veranstaltungskalender eine Übersicht über Konzerte, Märkte, Ausstellungen, Stadtführungen, Vorträge, Sportveranstaltungen und vieles mehr. Unter www.hansestadt-uelzen.de zu erreichen, können die Nutzer darüber hinaus Veranstaltungen in der ganzen Metropolregion Hamburg suchen und finden. Eigene Events werden jetzt von Veranstaltern in einem praktischen Online-Formular selbst eingegeben. Veranstaltungen, die bereits in die gängigen Ticketsysteme eingetragen wurden, werden automatisch übermittelt.

„Eine größere Reichweite, eine übersichtlichere Präsentation und die einfache Pflege von Veranstaltungen – das alles waren Gründe für den Wechsel zum neuen Veranstaltungskalender“, sagt Nicole Schwarz, Mitarbeiterin in der Öffentlichkeitsarbeit der Hansestadt Uelzen. Zudem erhoffe sich die Stadt jetzt eine vollständigere Datenbank und weniger Terminüberschneidungen. Bereitgestellt wird der Kalender kostenlos von der Metropolregion Hamburg. Er wird von diversen Websites genutzt und somit auch viel häufiger aufgerufen, was den Werbeeffekt deutlich erhöht.

Suchfunktionen, mit denen man nach bestimmten Daten, Zielgruppen oder Stichworten filtern kann, stehen bereit. Bei den Veranstaltungen ist ein Lageplan hinterlegt. Und mit einem Klick gelangen Interessierte direkt zu einem Routenplaner. Über einen Button lassen sich die Termine auch direkt an die sozialen Netzwerke übermitteln. Wer Veranstaltungen eintragen möchte, kann dies unter https://eingabe.mrh.events/ tun. Von der größeren Veranstaltung bis hin zum „Klönschnack“ im Dorf – alles soll dort ersichtlich sein. Die einzelnen Veranstaltungen müssen mit einem Bild hinterlegt werden. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Rufnummer 0581 800-6171 oder per E-Mail unter nicole.schwarz@stadt.uelzen.de

 

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

38. Internationaler Hansetag in Rostock - Uelzen feiert mit

Vom 21. bis 24. Juni besuchen Rostock rund 2.000 Delegierte aus 120 Städten in 16 Nationen. Weiterlesen...

Sommerfreizeit für Kinder auf der Ritterburg - Jetzt noch anmelden

Die Jugendförderung der Hansestadt Uelzen lädt Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren vom 29. Juni bis 12. Juli zu einer Ferienfreizeit auf die Jugendburg Hessenstein ein. Weiterlesen...

Uelzen: Verwaltungsausschuss empfiehlt Herbizid-Verbot

Auf allen Flächen, die von der Hansestadt Uelzen bewirtschaftet und gepflegt werden, werden ab sofort keine chemisch-synthetischen Herbizide mehr eingesetzt. Weiterlesen...

Ferienspaß-Programm in Uelzen

Ab Montag, 28. Mai, ist der Ferienspaßkalender in der Stadt- und Touristinformation im Rathaus Uelzen, der Stadtbücherei Uelzen, der Geschäftsstelle der Volksbank Uelzen-Salzwedel und im Kundencenter von mycity kostenlos erhältlich.