Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Noch einmal durch die Hansezeit wandern

Foto (Hansestadt Uelzen): Die Gertrudenkapelle aus dem 16. Jahrhundert bietet eine der geschichtsträchtigen Kulissen für diese Führung. Vor den Toren der Stadt diente sie unter anderem als Rasthaus für Kaufleute.

 

Letzte Kapellentour der Saison startet am 12. Oktober

Die nächste Uelzener Stadtführung „Wandern ganz anders – Kapellentour zur Hansezeit“, startet am Freitag, 12. Oktober um 15 Uhr am Stadtrelief auf dem Herzogenplatz. Für die letzte Kapellenführung der saison 2018 gibt es noch Karten für 10 Euro in der Stadt- und Touristinformation im Uelzener Rathaus, Telefon 0581-800 6172, sowie im Verkehrsbüro Ebstorf und im Kurhaus in Bad Bevensen.

„Jede Kapelle in unserer Stadt hat eine eigene spannende Vergangenheit“, sagt Harald Meyer, der die Tour führt und als Uelzer Hansekaufmann mit Fernreiseerfahrung auftritt.  Meyer erklärt die Zeiten der Erbauung der Kapellen mit der Uelzener Geschichte und bringt gleichzeitig den Handel in der Hanse, den entstehenden Welthandel und die Entwicklungen im Glauben in einen Zusammenhang. Die Gertrudenkapelle, die St. Viti Kapelle, die Heiligen-Geist- Kapelle sowie die St. Marien-Kirche mit ihrer Apostelkapelle und Dreikönigskapelle sind Stationen der Führung. Die Tour dauert drei Stunden, wovon zwei Stunden sitzend in den Kapellen verbracht werden. Die Streckenlänge beträgt rund 3,8 Kilometer und ist auch für Personen mit Rollator und Rollstuhl geeignet.

 

 

Uelzen Aktuell - Die Verwaltung informiert

Stadt- und Touristinfo öffnet später

Die Stadt- und Touristinformation im Rathaus der Hansestadt Uelzen öffnet am Freitag, 22. Februar, aufgrund einer Schulung erst um 10.30 Uhr.

Neues Büro eröffnet – Stadtmarketing Uelzen nimmt Fahrt auf

Ab sofort ist das Team des Stadtmarketings Uelzen in seinen neuen Büroräumen in der Veerßer Straße 35 im 2. Obergeschoss tätig.

Hundertwasser-Bahnhof Uelzen: Hansestadt setzt Arbeitsgruppe ein

Geprüft werden u.a. Umfang und Organisation von Beratungsleistungen, Ausweitung des Kartenverkaufs sowie Angebote zur umweltfreundlichen Mobilität.

Mikrozensuserhebung

Informationen zur amtlichen Haushaltsbefragung mit Befragungsgebieten und Terminen.

Uelzen: Sanierung des Theaters an der Ilmenau startet ab Frühjahr 2020

Ziel der Hansestadt ist, das Theater an der Ilmenau zur Spielzeit 2021/2022 nach Abschluss aller Arbeiten wieder in Betrieb zu haben.