Naturgenuss in der Stadt

Streuobstwiesen

In der Hansestadt Uelzen gibt es entlang der öffentlichen Wege nicht nur allerhand zu entdecken, sondern auch zu probieren. An einigen Stellen finden Sie Obstbäume, die Jahr für Jahr reiche Früchte tragen. Bürger und Gäste sind herzlich eingeladen, sich einen gesunden Snack für unterwegs zu nehmen. Dass sie dabei darauf achten, keinen Schaden an den Bäumen anzurichten und auch für die nächsten Genießer etwas übrig zu lassen, versteht sich von selbst.

 

Hier können Sie zugreifen:
Streuobstwiesen in Klein Süstedt, am Rießelkamp in Westerweyhe, am Amtsweg in Oldenstadt, am Amtsstieg in Molzen, am Kanal und in Borne
An den Ortsverbindungswegen zwischen Riestedt und Masendorf sowie zwischen Riestedt und Oetzmühle
In der Kernstadt: Am Stadtgut, An den zehn Eichen und in der Linsingenstraße
An Wirtschaftswegen in Halligdorf, Hambrock, Hansen und Masendorf