Verleihung des Ehrenbürgerrechts

Ehrenbürger ist üblicherweise die höchste von einer Stadt oder einer Gemeinde vergebene Auszeichnung für eine Persönlichkeit, die sich in herausragender Weise um das Wohl der Bürger oder Ansehen des Ortes verdient gemacht hat. Die Ehrenbürgerschaft wird üblicherweise auf Lebenszeit verliehen. Mitunter ist die Ehrenbürgerschaft mit besonderen Privilegien verbunden, zum Beispiel die Gewährung von Vorzugsbehandlung (Freifahrt, freie Theaterkarten etc.) in stadteigenen Einrichtungen (Quelle: Wikipedia).

Die rechtliche Grundlage für die Verleihung des Ehrenbürgerrechtes ergibt sich aus § 29 Abs. 1 des Nds. Kommunalverfassungsgesetzes. Durch die Hansestadt Uelzen ist das Ehrenbürgerrecht bisher 4-mal verliehen worden. Soweit noch vorhanden, werden die Grabstellen der Ehrenbürger weiterhin durch die Hansestadt Uelzen gepflegt.

Ehrenbürger - Vitrine im Rathaus

Die Bilder nebst persönlichen Angaben der Inhaber des Ehrenbürgerrechts sind in einer Vitrine im Rathaus der Hansestadt Uelzen im ersten Obergeschoss zu sehen. Das Ehrenbürgerrecht ist verliehen worden an:

Johannes David Wilhelm Sachse

Johannes David Wilhelm Sachse

Johannes David Wilhlem Sachse war Arzt und geheimer Medicinalrath und großherzoglich Mecklenburg -Schweriner Leibarzt. Im Jahr 1843 ist dem Medicinalrath Johannes David Wilhem Sachse das Ehrenbürgerrecht verliehen worden.

weiterlesen...
Ernst Otto von Linsingen

Ernst Otto von Linsingen

Ernst Otto von Linsingen war 41 Jahre Bürgermeister von Uelzen und hat die Geschichte der Stadt maßgeblich mit geprägt. Am 18.03.1914 ist Ernst Otto von Linsingen das Ehrenbürgerrecht verliehen worden.

weiterlesen...
Heinrich Meyerholz

Heinrich Meyerholz

Heinrich Meyerholz war Mittelschulrektor, Schiedsmann, Senator und stellv. Bürgermeister in der Stadt Uelzen. Am 29.10.1952 ist Heinrich Meyherholz das Ehrenbürgerrecht verliehen worden.

weiterlesen...
Fritz Röver

Fritz Röver

Fritz Röver war Bauunternehmer, Ratsherr, Städtischer Kulturdezernent, Leiter des Museums- und Heimatvereins in der Stadt Uelzen. Am 24.02.1992 ist Fritz Röver das Ehrenbürgerrecht verleihen worden.

weiterlesen...

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion