Medingstraße
    • Die Straße liegt in der Kernstadt Uelzen unweit des Naherholungsgebietes Stadtwald.

      Benannt wurde die Straße nach den Freiherr Hans von Meding, der am 15.10.1868 auf dem Gut Schellenberg bei Lüneburg geboren und am 05.01.1917 im kurländischen As (Lettland) gestorben ist.

      Mehr zur Person: Freiherr Hans von Meding war Reichstagsabgeordneter, er bewirtschaftete erfolgreich das Klostergut Wulfsode, es gab Anregung zur Gründung der Uelzen-Isenhagener Zeitung.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion