Presse RSS Icon


Veranstaltungsreihe „Lust auf Kommunalpolitik“ wird wiederholt

Teilnehmer bei der coronakonformen Veranstaltung im November 2020 in einem Seminarraum der KVHS im Alten Rathaus

Foto (Hansestadt Uelzen): Die Veranstaltungsreihe „Lust auf Kommunalpolitik“ wendet sich an politisch interessierte Bürger, wie hier bei dem Infoabend „Das politische Ehrenamt – was bedeutet es für mich persönlich?“ im November 2020. Jetzt startet das Angebot online.

 

Infoabende finden online statt 

Lust auf Kommunalpolitik? Die Veranstaltungsreihe der Kreisvolkshochschule Uelzen/Lüchow-Dannenberg (KVHS) in Kooperation mit der Hansestadt Uelzen ist bereits 2020 auf große Resonanz getroffen. Sie wendet sich an Bürgerinnen und Bürger, die sich eine Kandidatur für die Kommunalwahlen 2021 vorstellen können oder sich für kommunalpolitische Arbeit interessieren. Nun wird sie online wiederholt.

Termine und Themen im Überblick:

  • Montag, 1. Februar, 18 bis 20.15 Uhr: Verwaltungsstrukturen – Zusammenspiel von Verwaltung und Politik
  • Montag, 15. Februar, 18 bis 20.15 Uhr: Wer entscheidet über welches Geld?
  • Montag, 22. Februar, 18 bis 20.15 Uhr: Das politische Ehrenamt – Was bedeutet es für mich persönlich?
  • Montag, 1. März, 18 bis 20.15 Uhr: Frauen in der Kommunalpolitik
  • Montag, 15. März, 18 bis 20.15 Uhr: Samtgemeinden und ihre Mitgliedsgemeinden/Organe

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt unter www.allesbildung.de. Aufgrund der angespannten Corona-Lage finden die Infoabende nun online und nicht als Präsenzveranstaltung statt, so wie ursprünglich im Programmheft der KVHS angegeben. Für die Veranstaltung „Verwaltungsstrukturen“ werden Interessierte gebeten, sich bis spätestens Montagvormittag, 1. Februar, anzumelden, damit die Informationen zum Kursbeitritt rechtzeitig verschickt werden können.

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion