Uelzen sehenswert

Der Weg der Steine

Vom bunt-modernen Bahnhof zu den hübsch restaurierten Fachwerkgiebeln der Altstadt führt unsere Gäste der "Weg der Steine" der schwedischen Künstlerin Dagmar Glemme. Die 21 bunt bemalten Felsen wiegen bis zu acht Tonnen und messen etwa drei Meter. Traumhafte Tiermotive und Phantasiewelten gibt es zu entdecken. Der erste Stein auf dem Weg in die Innenstadt zeigt die Geburt der Flora, einer antiken Göttin.

 

Viele weitere spannende Details zum Weg der Steine können große und kleine Entdecker bei einer speziellen Führung und in dem Faltblatt auf der rechten Seite im Downloadbereich erfahren, das auch in der Stadt- und Touristinformation im Rathaus erhältlich ist.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion