Märkte

VitalMarkt

 

Der Uelzener Wochenmarkt findet jeden Mittwoch und Samstag von 7 bis 14 Uhr in den Marktstraßen (Lüneburger-, Gudes- und Veerßer Str.) der Hansestadt Uelzen statt.

Fleisch, Fisch, Käse, Backwaren, Pflanzen, Obst und Gemüse von Erzeugern aus der Region stehen im Mittelpunkt des vielfältigen Sortiments. Insbesondere bei schönem Wetter wird der Vitalmarkt zum Treffpunkt für die Uelzener. Bei einem Kaffee werden die neuesten Ereignisse diskutiert, mit den Händlern tauscht man Rezepte aus oder genießt als Beobachter das quirrlige Markttreiben vor schöner Altstadtkulisse.

Wer als Händler dabei sein will, richtet seine Bewerbung um einen Standplatz an die Gewerbeabteilung der Hansestadt Uelzen.

 


Rezept-Tipp vom Händler: Skrei á la Haack mit Haselnüssen und Brokkoli
Für 2 Portionen benötigen Sie 200 g Haselnüsse, die fettlos geröstet und grob gehackt werden. Dann 300 g Brokkoli vierteln und 6 Minuten in Salzwasser bissfest kochen. 2 x 150 g Skreifilet, z.B. bei Fisch Haack auf dem Wochenmarkt besorgen, und in heißem Rapsöl pro Seite 2-3 Minuten braten. 2 TL Butter, Salz und 1 TL Zitronensaft darüber geben. Brokkoli-Ecken mit den gehackten Haselnüssen bestreuen und zum Skrei servieren. Dazu schmeckt Wildreis.

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion