Aktuelle Meldungen

Kostenfreie Vorträge - Sonne

Kostenfreie Online-Vorträge zur Sonnenenergie

Sonne tanken - Mit Sonnenstrom sauber Autofahren

Mittwoch, der 22. September 2021; 18:00-19:30 Uhr

Der Absatz von Elektro-Autos ist im letzten Jahr in Deutschland stark angestiegen. Wir informieren Sie darüber, wie Sie ihr (zukünftiges) Elektro-Fahrzeug klimaschonend und am besten mit dem Solarstrom vom eigenen Dach laden können. Unser Energieberater Hans-Joachim Horn zeigt, wie man den Solarstrom in das Elektro-Auto bekommt und wie hierbei das Zusammenspiel zwischen Photovoltaikanlage und Elektro-Auto gelingen kann.

Im kostenlosen Online-Vortrag wollen wir diese Aspekte beleuchten:

  • Welchen Anteil des Stroms für ein E-Auto kann die eigene Solaranlage überhaupt liefern?
  • Wie muss die Anlage ausgelegt sein?
  • Ergibt ein Batteriespeicher Sinn und worauf muss ich beim Kauf achten?
  • Welche Leistung benötigt meine Ladestation?

Der Vortrag ist für eine Stunde geplant. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 – 30 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen. Vorkenntnisse sind nicht nötig

Anmeldung: Melden Sie sich bitte hier zum Online-Vortrag „Sonne tanken – Mit Sonnenstrom sauber Auto fahren“ an. Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos.

 

Mit Sonne rechnen - Das eigene Dach nutzen

Mittwoch, der 29. September 2021; 18:00-19:30 Uhr

Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Gründe für die Nutzung der Sonne gibt es viele: steigende Strom- und Gaspreise, Klimaschutz oder der Wunsch nach Energieautarkie.Wir gehen bei diesem Vortrag auf Stromerzeugung durch eine Photovoltaik-Anlage und Warmwasserbereitung durch eine Solarthermieanlage ein.

Wir werden folgende Aspekte beleuchten:

  • Wie funktioniert die jeweilige Technik?
  • Welche Dachflächen eigenen sich für welche Technik?
  • Wie hoch ist der Platzbedarf?
  • Wie werden Photovoltaik und Stromspeicher richtig dimensioniert?
  • Wieviel Strom kann ich selber nutzen?
  • Welche Förderung gibt es für beide Techniken? Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich vor allem an Ein- und Zweifamilienhausbesitzer:innen. Vorkenntnisse sind nicht nötig

Anmeldung: Melden Sie sich bitte hier zum Online-Vortrag “Mit Sonne rechnen – Das eigene Dach nutzen” an. Die Teilnahme an dem Webinar ist kostenlos.

 

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

Sie haben ganz individuelle Fragen zum Energie sparen oder zur Nutzung erneuerbarer Energien? Die Verbraucherzentrale berät Sie gerne produktneutral und kostenlos online oder am Telefon oder für nur 30 Euro bei Ihnen zu Hause.

 

--

Ihr Klimaschutzmanagement
Karina Timmann & Laura Elger

‹ zurück